reales Volumen

Länge

Höhe

Breite

Gewicht

Gewicht

45 L45 l28 cm58 cm30 cm1400 g1400 g

Neon Gear

Neon Gear - 45 L, jay-black product image

Neon Gear - 45 L, jay-black

€150
  • Hauptmaterial100% Polyamid
  • 2510-01942

  • reales Volumen

    45 l

  • Länge

    28 cm

  • Höhe

    58 cm

  • Breite

    30 cm

  • Gewicht

    1400 g

  • RĂĽckensystem

    CONTACT U Frame™

  • RegenhĂĽlle

    Nein

  • Schnittform

    Basic

  • Abnehmbarer, gepolsterter HĂĽftgurt
  • Grosse Netzinnentasche
  • Gute RĂĽckenbelĂĽftung durch 3-D EVA-Schaum mit Luftkanälen
  • U-Rahmen Alu 5 mm, anpassbar
  • Seilfixierung auf dem Deckel
  • Materialtrageschlaufe innen
  • Riesiger Reissverschluss-RĂĽckenzugriff ins Hauptfach
  • Grosser Reissverschluss-Deckelzugriff ins Hauptfach
  • Mit integriertem Seilsack, der sich herausnehmen und breit auslegen lässt – damit bleibt dein Seil sauber und krangelt nicht
  • Daisy-Chain-Halterung fĂĽr zusätzliche Materialfixierung
  • Deckelfach mit Innen- und Aussentasche
  • Tragegriff auf der Front
  • Reissverschluss-Innenfach
  • undefined thumbnail
    Fair Wear

    Mammut möchte die Arbeitsbedingungen in der gesamten Lieferkette systematisch verbessern und trat als erste Outdoor-Marke der Fair Wear Foundation bei. 2020 wurde Mammut für seine Bemühungen zum 5. Mal der begehrte Status als „Leader“ verliehen.

Voll
ausgestatteter
Kletterrucksack

Der Neon Gear ist der ideale Begleiter beim Klettern. Er verstaut deine benötigte Ausrüstung, ist aber trotzdem jederzeit griffbereit für dich. Der gepolsterte Hüftgurt verspricht Tragekomfort und lässt sich bei Bedarf ganz abnehmen. Es gibt eine grosse Netzinnentasche zur Sortierung deines Materials sowie ein Reissverschluss-Innenfach. Durch einen riesigen Reissverschluss-Rückenzugriff gelangst du direkt ins Hauptfach. Das Deckelfach verfügt über eine Innen- und Aussentasche, während du auf dem Deckel eine Seilfixierung für dein Seil vorfindest. Ausserdem gibt es einen integrierten Seilsack, der sich herausnehmen und breit auslegen lässt, damit dein Seil sauber bleibt und nicht krangelt. Ideal für eine rundum gelungene Klettertour.