Gewicht

Gewicht

52-57cm225 g225 g
56-61cm250 g250 g
    • 2030-00250

    • Gewicht

      250 g

    • Schnittform

      Basic

    • EN Norm 12492
    • 2 Clips an der Front und eine Gummilasche an der R├╝ckseite zur Fixierung einer Stirnlampe
    • EPP-Kern kombiniert mit einer partiellen Hartschale
    • Durchgehendes, voll verstellbares Kinnband f├╝r optimalen Halt
    • Grosse Bel├╝ftungs├Âffnungen f├╝r gute Luftzirkulation und W├Ąrmeabfluss
    • Ergonomische Innenform mit angenehmer Polsterung
    • Minimalistisches und dadurch ultraleichtes Einstellsystem

    K
    l
    e
    t
    t
    e
    r
    h
    e
    l
    m

    Ein Pionier unter seinesgleichen: Als erster Kletterhelm, der mit der patentierten MIPS-Technologie ausgestattet ist, bietet der Wall Rider MIPS das h├Âchste Mass an Sicherheit und sch├╝tzt dich vor Steinschl├Ągen oder bei St├╝rzen. Ist der Wall Rider MIPS einem seitlichen Aufprall ausgesetzt, verschiebt sich der Helm durch die reibungsarme MIPS-Schicht und leitet die auf deinen Kopf ausge├╝bte Kraft weiter. Dadurch verringert sich das Risiko von Hirnverletzungen erheblich. Der Wall Rider MIPS kombiniert einen d├Ąmpfenden EPP-Kern (Expanded Polypropylene-Kern) mit einer partiellen Hartschale f├╝r maximale Sicherheit. Dabei ist der Helm mit seinen 225g ein echtes Leichtgewicht. Durch die ergonomische Passform und eine angenehme Polsterung sitzt er sehr bequem. Sicher am Berg mit dem Wall Rider MIPS.