Corinne
ĂĽber
Kunst
als
Aktivismus

Die Bergkette, die von Corinne Weidmanns Studio aus zu sehen ist, ist nicht einfach eine schöne Aussicht: Sie ist Bestandteil ihres Schaffens. Die Sonne scheint über die Gipfel direkt in ihr warmes Atelier in Hasliberg – ein kleiner Ort zwischen Engelberg und Interlaken –, hier kommt ihre Leidenschaft für die Natur zum Ausdruck. Inmitten der Gemälde und mit Kunst verschönerten Snowboards nehmen wir einen tiefen Atemzug aus einer Mischung aus Farbe, Holz und ätherischen Ölen und stellen ihr Fragen zum Thema Kunst als Aktivismus.

Drei Personen laufen im Schnee auf einem Gletscher.
00:0000:00
Together for Glaciers: Art as Activism

Inwiefern beeinflusst deine Leidenschaft fĂĽr die Berge deine Kunst?


Profil von Corinne Weidmann
Corinne WeidmannMalerin

Die Berge bieten mir die Möglichkeit, die Natur so erleben wie sie ist – roh, wild, kraftvoll und unglaublich schön. In der herzlichen Verbindung zur Natur und durch Eintauchen in die Schönheit dessen, was ist, versuche ich das in meiner Arbeit einzufangen und hoffe, dass ich die Menschen zum Schutz dieser Orte anregen kann. Kunst kann Probleme kommunizieren und Gefühle in Menschen wecken, die zum Handeln anregen. Ich hoffe, dass meine Gemälde eine Verbindung zur Umwelt inspirieren. 

"Wenn
jeder
einen
Tropfen
gibt,
wird
ein
Ozean
daraus."

Du hast gesagt, dass eine Landschaft ein Fenster in die Vergangenheit ist. Hältst du auch die Veränderungen der Landschaft mit deiner Kunst fest?


Profil von Corinne Weidmann
Corinne WeidmannMalerin

Meine Gemälde halten zwar einen bestimmten Augenblick fest, allerdings kann es sein, dass die Landschaft sich bereits verändert hat, wenn das Gemälde fertig ist. Jeden Sommer fahre ich zum Findelgletscher in Zermatt, was heisst, dass ich die jährlichen Veränderungen des Eises festhalten konnte. Die direkte Beobachtung dieser Veränderungen hat mich darin bestärkt, besondere Orte wie diesen zu schützen.

Umweltschutz ist sowohl wichtig fĂĽr die Natur vor Ort als auch weltweit. Inwiefern beeinflusst das deine Aktionen gegen den Klimawandel?


Profil von Corinne Weidmann
Corinne WeidmannMalerin

Mein Einsatz für das Klima wird insbesondere durch die Tatsache beeinflusst, dass wir in einer Kreislaufwirtschaft leben, in der alles miteinander verbunden ist. Entscheidungen, die ich hier treffe (beispielsweise in einem Geschäft), wirken sich auf der anderen Seite der Erde des Planeten aus und das nicht nur auf einer ökologischen Ebene, sondern auch auf die Menschen. Indem wir unser Kaufverhalten im Auge behalten, können wir bereits viel bewirken.Dasselbe gilt für die Umwelt: Der Schutz der örtlichen Umwelt ist sehr wichtig, aber wir müssen auch im Kopf behalten, dass sie Teil eines grösseren Ganzen ist. Man kann die beiden nicht wirklich trennen. Und deshalb sollten wir bei unseren Klimaaktionen sowohl unser direktes Umfeld als auch internationale Probleme berücksichtigen.

Corinne Weidmann am malen vor den Bergen.