Superleichte Isolationsjacke für Winteraktivitäten

Die Rime Light Flex ist eine besonders leichte Wärmejacke mit Synthetikisolation, die vielseitig einsetzbar ist. Auf Skitouren, beim Wandern, Bergsteigen und Skifahren liegt sie dank der Stretch-Isolation und den Seiteneinsätzen aus elastischem Polartec® Power Grid™ Fleece eng am Körper, so dass du...
  • Bergsteigen, Ski Touring, Wandern
  • 1013-02160
  • Denier (Hauptmaterial)20Dx20D
  • Gewicht330 g
  • SchnittformAthletic Fit
  • Gewebtes Hauptmaterial aus 20 Denier Nylon
  • GefĂĽllt mit 40 g/m² OTI-Stretch-Isolation fĂĽr optimalen WärmerĂĽckhalt und erhöhte Bewegungsfreiheit
  • Enganliegende Kapuze, die unter dem Helm getragen werden kann
  • YKK Vislon® 2-Wege-Reissverschluss fĂĽr Leichtläufigkeit
  • 2 Rucksack- und Klettergurt-kompatible Reissverschluss-Taschen
  • Reissverschluss-Innentasche
  • Elastischer Saum und Armabschluss fĂĽr bessere Passform
  • Zusätzlicher Packbeutel mit 2 Karabinerschlaufen
  • Ajungilak® OTI StretchDiese Technologie fĂĽr Wattierungen (Isolationsmaterial zwischen Aussen- und Futterstoff eines BekleidungsstĂĽcks) zeichnet sich durch ein sehr leichtes, schnell trocknendes und elastisches Isolationsmaterial aus.
  • Polartec® Power GridTMBeim Polartec® Power Grid™ Fleecestoffen wird durch ein spezielles Strickverfahren Isolationsleistung und Atmungsaktivität erhöht und gleichzeitig die Stoffmasse reduziert. Die geometrischen Muster verbessern ausserdem die Komprimierbarkeit.
  • FĂĽllung100% Polyester
  • Insert89% Polyester, 11% Elastan
  • Futter100% Polyamid
  • Hauptmaterial100% Polyamid
  • bluesign® PRODUCTDas bluesign® SYSTEM ermöglicht eine nachhaltige Textilproduktion und verzichtet auf den Einsatz schädlicher Substanzen. bluesign® PRODUCTS gewährleisten einen verantwortungsvollen Einsatz von Ressourcen mit minimalen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt.
  • PFC-freie DWRZur wasserdichten Imprägnierung werden oft perfluorierte Chemikalien (PFC), die praktisch nicht abbaubar sind, verwendet. Mammut hat sich dazu verpflichtet, solche Behandlungen durch nachhaltigere High-Performance-Alternativen zu ersetzen.
  • Fair WearFair Wear setzt sich fĂĽr faire und sichere Arbeitsbedingungen in Textilfabriken ein. Die Non-Profit-Organisation arbeitet direkt mit Fabriken, Gewerkschaften, NGOs und Behörden, um die Rechte der Arbeiterinnen und Arbeiter zu schĂĽtzen.