Jetzt
ansehen:
Earth
to
Erikka

Wenn die Erde zu dir spricht, was hörst du dann? Die kolossale Landschaft des Grand Canyon, die von den Spuren des Lebens vor unserer Zeit durchzogen ist, bietet eine bemerkenswerte Kulisse für die Suche nach neuen Perspektiven.

Video Cheyne Lempe

Foto Eric Bissell

Erikka Pride Month Mammut
Earth to Erikka: Climbing through time in the Grand Canyon

Sich in der Weite der Landschaft zu verlieren, bietet vielen die Möglichkeit, die Gedanken kreisen zu lassen, mit der Natur eins zu werden. Und der Grand Canyon hat dieses gewisse Etwas, das eine besonders tiefe Perspektive eröffnet. In dieser noch so rauen Umgebung gedeiht hier seit Tausenden von Jahren das Leben und stellt einzigartige Verbindungen her. Bis heute hallen diese uralten Stimmen der Erde von den roten Wänden des Canyons wider. Erikka Olsens Traum war es, den Mount Hayden im Grand Canyon zu besteigen. Folgeder Gewinnerin von Reach Your Peak 2021 dabei,wie sie ihn verwirklicht – und finde heraus, was wir von den Stimmen der Vergangenheit über unser heutiges Selbst erfahren.

Erikka klettert am Fels
Erikka steht auf einem Gipfel mit Mammut Ausrüstung
Bergpanorma

“Man
bekommt
einen
Einblick
in
ein
vergangenes
Ökosystem
und
sieht,
wie
das
Leben
vor
einigen
hundert
Millionen
Jahren
war.”

Erikka sortiert Kletterequipment

"Der Grand Canyon ist wirklich ein heilender, besonderer Ort für mich."

Jede Kletterin und jeder Kletterer hat eine Traumroute. Bei einem Videoanruf im Jahr 2021 haben uns Erikka Olsens bewegenden Worte über den Mount Hayden in ihren Bann gezogen. Im Juli letzten Jahres wurde Erikkavon über 2200 Teilnehmenden aus mehr als 60 Ländern als Gewinnerin des Reach Your Peak Wettbewerbs ausgewählt. Um ihren Klettertraum wahr werden zu lassen, haben wir Erikka bei der Besteigung des Mount Hayden unterstützt, und ein Filmteam mitgeschickt, um das Abenteuer festzuhalten. Danke, dass du deine Geschichte mit uns geteilt hast und wir dich auf deiner Reise begleiten durften, Erikka.

Bereit
für
dein
Kletterabenteuer?