Produktservice

Desinfektion der Persönlichen Schutzausrüstung

Im Zusammenhang mit COVID-19 haben uns zahlreiche Fragen zur richtigen Desinfektion unserer persönlichen Schutzausrüstung (PSA) erreicht. Die folgende Bekanntmachung dient als Richtlinie.

Es gibt unterschiedliche Desinfektionsmittel, die SARS-CoV-2 (das Virus, das COVID-19 verursacht) erfolgreich bekämpfen. Allerdings wurden NOCH KEINE Tests in Bezug auf die langfristigen Auswirkungen dieser Desinfektionsmittel auf die von uns für die PSA verwendeten Materialien durchgeführt (PA, PE, HMPE, wie Dyneema usw.). Hohe Temperaturen sind zwar ebenfalls eine effiziente Desinfektionsmöglichkeit, jedoch kann die Anwendung von hohen Temperaturen bei der Reinigung zu einer Beschädigung unserer Fasern und Kunststoffe führen.

Zur Desinfektion unserer Ausrüstung sollte ausschliesslich Wasser und Seife verwendet werden. Bitte halte dich an die im Benutzerhandbuch für das jeweilige Produkt aufgeführten Hinweise.

Allgemein gilt:
Verschmutzte Produkte sollten in der Badewanne in lauwarmem (~30 °C) Wasser unter Verwendung eines milden synthetischen Reinigungsmittels gereinigt werden oder in deiner hauseigenen Waschmaschine im Schonwaschprogramm für Wolle. Gut spülen und im Schatten trocknen lassen, geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung (kein Wäschetrockner / keine chemische Reinigung). Vor der nächsten Anwendung sollte deine Ausrüstung mindestens 72 Stunden in Quarantäne verbleiben.

Bei Fragen kannst du uns gerne kontaktieren.

Freundliche Grüsse
Dein Mammut-Team


Benutzerhandbücher:

Kletterseile

Statikseile

Reepschnüre

6.0 Glacier Cord Dry

Klettergurte

Schlingen

Helme

Karabiner

Expressschlingen