reales Volumen

    Länge

    Höhe

    R√ľckenl√§nge (Gr√∂ssensystem)

    Breite

    Gewicht

    25 L
    25 l
    23 cm
    47 cm
    S (43.5 cm)
    27 cm
    610 g
    • reales Volumen

      Länge

      Höhe

      R√ľckenl√§nge (Gr√∂ssensystem)

      Breite

      Gewicht

      25 L
      25 l
      23 cm
      47 cm
      S (43.5 cm)
      27 cm
      610 g

    Xeron 25

    Xeron 25 - spicy, 25 L product image

    Xeron 25 - spicy, 25 L

    CHF 120CHF 69

    Vielseitiger Tagesrucksack

    Xeron 25, der Daypack, der all unsere Anspr√ľche seit 1862 in sich vereint: Legend√§r. Ikonisch. Klassisch. Langlebig. Hochwertige Details und ein einzigartiges Design dienen als Hommage an unsere Mammut Herkunft. Das Gr√ľndungsjahr 1862 findet sich als Pr√§gung auf dem Backpanel, w√§hrend der Print des...
    • Urban

    • R√ľckensystem

      CONTACT

    • Regenh√ľlle

      Nein

    • Schnittform

      Basic

    • Integrierte 27¬†x 40¬†cm Laptop-H√ľlle f√ľr Laptops bis 17,3"
    • Inklusive Mammut Mini Biner
    • Organisationsf√§cher innen
    • Reissverschlusstasche mit Schl√ľsselhalter
    • Front-Reissverschluss-Tasche
    • Grosse vertikale Fronttasche mit Reissverschluss
    • Bequemes Tragen durch anatomisch geformte, weich gepolsterte Schultergurte
    • 2 Seitentaschen
    • Hauptmaterial

      100% Polyamid

    • reales Volumen

      Länge

      Höhe

      R√ľckenl√§nge (Gr√∂ssensystem)

      Breite

      Gewicht

      25 L
      25 l
      23 cm
      47 cm
      S (43.5 cm)
      27 cm
      610 g
    • PFC-freie dauerhaft wasserabweisende Impr√§gnierung (DWR)

      Zur wasserdichten Imprägnierung werden oft perfluorierte Chemikalien (PFC), die praktisch nicht abbaubar sind, verwendet. Mammut hat sich dazu verpflichtet, solche Behandlungen durch nachhaltigere High-Performance-Alternativen zu ersetzen.

    • Fair Wear

      Fair Wear setzt sich f√ľr faire und sichere Arbeitsbedingungen in Textilfabriken ein. Die Non-Profit-Organisation arbeitet direkt mit Fabriken, Gewerkschaften, NGOs und Beh√∂rden, um die Rechte der Arbeiterinnen und Arbeiter zu sch√ľtzen.