Rechtliches

Cookie Informationen

(Stand: 01. Oktober 2020)


Was sind Cookies?

Unser Online Store setzt Cookies ein, um die Bedienung der Website zu erleichtern. Cookies sind kleine alphanumerische Textdateien, welche es ermöglichen deinen Computer bei erneutem Öffnen der Seite zu erkennen. Nutzernamen sowie Präferenzen können so beispielsweise bereitgestellt werden, sodass du sie nicht erneut eingeben musst.

Cookies sind harmlos, sie fügen deinem Computer keinen Schaden zu und beinhalten keinerlei Viren oder Schadsoftware. Dennoch kannst du die Verwendung von Cookies in deinem Browser deaktivieren. Dies kann allerdings dazu führen, dass einige Funktionen und Anwendungen der Website nicht wie gewohnt und in vollem Umfang arbeiten.

Eine genaue Beschreibung des Deaktivierungsvorgangs für die weitverbreitetsten Browser findest du am Ende dieser Seite.

Warum nutzt Mammut Cookies?

Die Informationen, die durch die Cookies erhoben werden, nutzen wir wie folgt:
  1. Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Webseite;
  2. Wiedererkennung des Rechners, wenn du unsere Webseite besuchst;
  3. Individuelle Gestaltung unserer Webseite für dich;
  4. Verwaltung der Webseite;
  5. Vorbeugung von Betrug und Verbesserung der Sicherheit der Webseite;
  6. Auswertung der Nutzung unserer Webseite;
  7. Rückverfolgung deiner Schritte auf unserer Webseite.
  8. Personalisierung unserer Webseite sowie Werbung sofern du deine Einwilligung hierzu erteilt hast.

Gesetzliche Grundlage

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Cookies sind berechtigte Interessen oder die Einwilligung.

Webanalyse

  1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(“Google“) sowie Econda Shop Monitor der Econda GmbH (“Econda“).

    Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google findest du hier: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.

    Du kannst darüber hinaus die Erfassung und Übermittlung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

  2. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite und für Marketing-zwecke werden durch Lösungen und Technologien der Econda GmbH Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Zu diesem Zweck können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung eines Internet Browsers ermöglichen. Nutzungsprofile werden nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Besuchers mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Insbesondere werden IP-Adressen unmittelbar nach Eingang unkenntlich gemacht, womit eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen. Der Widerspruch gilt nur für das Gerät und den Webbrowser auf dem es gesetzt wurde, bitte wiederhole ggf. den Vorgang auf allen Geräte.Wenn du das Opt-out-Cookie löschst, werden wieder Anfragen an Econda übermittelt.

Verwendung von Social Plugins

  1. Auf der Website verwenden wir sogenannte Social Plugins, z.B. von Facebook, Twitter, Google etc., die mit dem Logo des jeweiligen Anbieters versehen sind. Hiermit sollen die In-halte unserer Website besser verteilt werden. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen an der Verbreitung der Inhalte unserer Website.
  2. Unsere Website beinhaltet Schaltflächen, mit denen du Inhalte auf den Sites über die Dienste von Facebook, Twitter und Google teilen kannst. Facebook, Twitter und Google sind soziale Netzwerke, die nicht mit Mammut verbunden sind. Sie haben Ihren jeweiligen Sitz unter folgenden Adressen:
  • Facebook: 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA
  • Twitter: 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA
  • Google: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA

Wenn du die „Teilen“-Schaltflächen von Facebook, Twitter oder Google nutzt, greift dein Gerät auf die jeweiligen Webseiten zu und demzufolge werden deine Daten an die Partei gesendet, die mit der „Teilen“-Schaltfläche verbunden ist. Durch deinen Rechner wird via Browser eine direkte Verbindung zum Rechner des Anbieters hergestellt. Der Inhalt des Plugins wird von der anbietenden Seite direkt an deinen Rechner übermittelt und vom Browser in die Internet-Seite eingebunden. Dadurch erhält der Anbieter die Information, dass du die betreffende Website von Mammut aufgerufen hast. Falls du gleichzeitig beim betreffenden Anbieter eingeloggt bist, kann dieser Anbieter deinen Besuch auch deinem Profil zuordnen. Weitere Informationen zur Erhebung, Nutzung oder Offenlegung deiner personenbezogenen Daten von Facebook, Twitter und Google erhältst du in deren jeweiligen Datenschutzerklärungen, auf die auf deren jeweiligen Webseiten zugegriffen werden kann.

Pixel-Tags

Pixel-Tags sind winzige grafische Bilder und kleine Codeblöcke, die auf Webseiten und Anzeigen platziert werden und es uns ermöglichen, festzustellen, ob Sie eine bestimmte Aktion ausgeführt haben. Wenn Sie auf diese Seiten zugreifen, teilen uns die Pixel-Tags mit, dass Sie auf die Webseite zugegriffen haben. Diese Tools helfen uns, die Resonanz auf unsere Kommunikation zu messen und unsere Webseiten und Werbeaktionen zu verbessern. Diese Website verwendet Facebook Pixel und AdRoll Pixel (“AdRoll Privacy Policy“). Sie haben Ihren jeweiligen Sitz unter folgenden Adressen:
  • Facebook Ireland Limited: 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland
  • AdRoll: 2300 Harrison Street, 2nd Floor, San Francisco, CA 94110 USA

Deine Optionen

In den Cookie-Einstellungen kannst du deine Auswahl ändern. Dort wird auch der Verlauf deiner vorherigen Einstellungen angezeigt.


Anleitung: Deaktivierung der Cookies

Du kannst die Verwendung von Cookies in deinem Browser deaktivieren. Dies kann allerdings dazu führen, dass einige Funktionen und Anwendungen der Website nicht wie gewohnt und in vollem Umfang arbeiten.

Google Chrome:

  1. Öffne Google Chrome.
  2. Wähle “Einstellungen” aus.
  3. Klicke auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. Klicke im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  5. Im Abschnitt „Cookies“ kannst Du diese deaktivieren und deine Einstellungen speichern.
    https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Safari:

  1. Öffne Safari.
  2. Wähle „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicke auf „Safari“.
  3. Unter „Erweitert“ wähle „Website-Daten“ und klicke dann auf „Alle Website Daten entfernen“.
    http://support.apple.com/de-de/HT1677

Firefox:

  1. Öffne den Firefox Browser
  2. Klicke auf die Menüschaltfläche, wähle Chronik, und klicke auf Neueste Chronik löschen….
  3. Setze die Zeitspanne in der Auswahlliste auf Alles.
  4. Klicke auf die kleine Pfeil-Schaltfläche neben Details, um die Liste der Chronik-Daten aufzuklappen.
  5. Setze ein Häkchen bei Cookies und entferne die Häkchen bei den anderen Punkten, die du nicht löschen möchtest.
  6. Klicke auf „Jetzt löschen“, um die Cookies zu löschen und das Fenster „Neueste Chronik löschen“ zu schließen.
    https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-loeschen-daten-von-websites-entfernen

Internet Explorer:

  1. Klicke auf der Taskleiste auf das Internet Explorer-Symbol, um Internet Explorer zu öffnen
  2. Klicke auf die Schaltfläche „Extras“, zeige auf „Sicherheit“, und klicke dann auf „Browserverlauf löschen“
  3. Aktiviere das Kontrollkästchen „Cookies und Websitedaten“, und klicke dann auf „Löschen“
    http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-10-win-7